RAFI Eltec GmbH

Überlingen

Für den Technologiedienstleister im Bereich der Elektronikfertigung wurden auf über 9.000 Quadratmetern Büro-, Produktions- und Logistikflächen mit jeweils individuell definierten und garantierten Umgebungskonditionen konzipiert. Bereich der Produktion und des Reinraums sind zusäztlich zu den engen Toleranzfeldern konstante Obergrenzen garantiert. Dass nahezu ein Drittel der Projektkosten für die technische Ausrüstung der Produktionshalle veranschlagt wurde, verdeutlicht die hohe Komplexität der TGA- und Prozesstechnik.Besonderen Stellenwert haben die Versorgungssicherheit, der Brandschutz und die Gebäudeleittechnik.

Über die installierten Systeme konnte dem Wunsch des Kunden nach einer äußerst energieeffizienten Gebäudeinstallation entsprochen werden, und die gesetzlich geforderten Werte für die Energieeinsparung um über 20 % unterschritten werden.



PROJEKTDATEN:

Baumaßnahme: Elektronikfertigung: Neubau Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude
Bauherr: RAFI Eltec GmbH, Überlingen
Gesamtkosten: 4,3 Mio. Euro (TGA)


REHATEC: Technische Gebäudeausrüstung
Konzeptplanung, Entwurf, Layout und Verbrauchsdaten,
Ausführungsplanung, Geräteanschlussplanung, Fachbauleitung und
Projektmanagement, Lüftungssystem mit WRG (Wärmerückgewinnung),
Druckluftversorgung mit WRG, Elektroversorgung (3 x 1000 KVA-Transformatoren),
PV-Anlage, Brandmelder, Netzwerkinstallation